Montag, 17. Februar 2014

Teezeit

Huhu,

am Wochende habe ich eine Tolle Anleitung hier gesehen, die mir super gut gefallen hat und die ich auch versuchen wollte. Es ist ein Teebeutelbuechlein mit dem EPB, ich habe lediglich die Befestigung des Buchrueckens etwas abgeaendert, da mir das mit dem Kleber zu unsicher war. Die Innenseite der Buchdeckel habe ich fuer ein Bild und etwas Text genutzt, bei der Anleitung ist auch eine Tagbefestigung dabei, auf die habe ich verzichtet.

Und so sehen sie aus (Bilderflut)

beide zusammen:
einzeln:



Rueckseite mit den Brands:


gefuellt von Innen:


nochmal einzeln bei Tageslicht:



Vorder- und Rueckseite sind mit dem Selben Papier gestaltet, die Taschen innen sind ebenfalls schoen in Blau mit verschiedenen Schneeflockenpapieren gefaltet. Da mir die Buechlein sehr gut gefallen und supereinfach zu machen sind, sind nochmal welche in Brauntoenen in Arbeit.

Passen tun meine kleinen Buechlein zur Challenge von den Basteltanten, mit dem Thema Teezeit.

Wie gefallen euch meine kleinen Buechlein?
Liebe Gruesse
Gjiny

Kommentare:

  1. Richtig toll sind sie geworden, bin begeistert!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Teebeutelbox!

    Danke für deine Teilnahme bei den Basteltanten und liebe Grüße -

    Annette (GD)

    AntwortenLöschen
  3. Wow tolle Teebücher und den Link habe ich mir gleich mal gespeichert, denn sowas Schönes möchte ich auch mal probieren!
    Vielen Dank für den tollen Tipp und Danke das du bei den Basteltanten mitgemacht hast.

    Liebe Grüße Ivi

    AntwortenLöschen