Donnerstag, 6. Juni 2013

Hibbelpost (mal etwas anders)

Endlich habe ich meinen Portotypen fertig, puuhhh
Hab eine ganze weile daran getueftelt, die Vorlage dazu war das Wuenschli-Schenkli-Buch von KrokoHeike. Ich habe daraus ein Hibbelpostbuch gemacht hihi
Und weil er mir so gut gefaellt behalte ich den Prototypen

so jetzt genug gequatscht hier sind die Bilder
von Vorne:
 suesses Schneki mit Notizblock und Stift (Peppercus)

Innen:
 soooo hier sieht man dann was es eigentlich ist... eine Art Notizbuch fuer dieverse Wichteleien, Kartentausch, Kettings etc. Ich kann mir eintragen was es fuer eine Aktion ist, bis wann es fertig sein muss, wo es hin muss, Vorlieben des Empfaengers und wann ich es Fertig gestellt habe.

und so sieht die Rueckseite + Vorderseite Innen aus:
bin noch am ueberlegen ob ich hinten nicht eine Folie einklebe um die Zettelwirtschaft in den Griff zu bekommen.
Na wie gefaellt es euch?
LG
Gjiny

Mit dieser Karte moechte ich an folgenden Challenges teilnehmen:
With this card i will join following challenges:
trimmies-craftchallenge - Challenge 210 - 6th of June – Anything But A Card

Kommentare:

  1. super creation, thanks for sharing with us at CRAFT x carol

    AntwortenLöschen
  2. I love making my own notebooks! How fun. Thanks for joining us at Trimmie's Craft Challenge. GDT Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hey das ist ein süßes Büchlein und das Schneckchen ist so cool.

    Gruß Katja

    AntwortenLöschen